1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Fabiane Meyer verdient sich Platz vier

  8. >

Leichtathletik: Hallen-DM in Leipzig

Fabiane Meyer verdient sich Platz vier

Leipzig/Gronau

Auf den Einzug in das Finale über 1500 m hatte Fabiane Meyer bei der Hallen-DM in Leipzig gehofft. Im Endlauf überzeugte sie mit Platz vier abermals. Gold holte sich die Favoritin.

-gp-

Fabiane Meyer Foto: Günter Poggemann

Im vergangenen Jahr war es zweimal der fünfte Platz bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen für Fabiane Meyer, sowohl in der Halle als auch im Freien.

Am Sonntag kam die Läuferin des TV Westfalia Epe bei den Hallenmeisterschaften in Leipzig beim Lauf über die 1.500 m als Vierte nach 4:22,44 Min. ins Ziel.

Souverän siegte Katharina Trost (LG Stadtwerke Münster) in 4:10,06 Min. vor Vera Coutellier (ASV Köln) in 4:13,83 Min. Min. und Verena Meisl (LG Olympia Dortmund) in 4:14,70 Min.

Die Medaillengewinner hatten sich frühzeitig abgesetzt und den Sieg unter sich ausgemacht.

Startseite
ANZEIGE