1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. FC Epe II feiert am Wolbertshof

  8. >

Fußball: Topspiel der A-Liga

FC Epe II feiert am Wolbertshof

Epe

Derbysieger, Derbysieger – Jubelgesänge dufte am Samstagabend die Reserve des FC Epe anstimmen. Die Mannschaft aus den Bülten setzte sich bei Vorwärts Epe II vom Ergebnis her überraschend mit 4:1 durch.

Von Stefan Hoof

FC Epe II gewann das Derby bei Vorwärts Epe II mit 4:1. Hier klärt Philipp Ravers vor Louis Berges. Foto: Sebastian Hoof

„Aber verdient“, wie beide Trainer nachher betonten. „Der FC hat den Sieg mehr gewollt als wir“, erklärte ein enttäuschter Vorwärts-Coach Stefan Kurtdili. FCE-Trainer Thomas Kottig hatte diesen Eindruck auch gewonnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!