1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. „Haben fast zu lange gefeiert“

  8. >

WN-Serie: 30 Jahre Gronauer „Ball des Sports“

„Haben fast zu lange gefeiert“

Gronau

„Ja, ein wenig aufgeregt war ich schon“, bekennt Werner Hölscher. Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden des Gronauer Stadtverbandes für Leibesübungen im März 2001 stand er bei der 13. Auflage des „Ball des Sports“ nun auch in der Aula des Gymnasiums im Rampenlicht.

Stefan Hoof

Thorsten Klein im Kreis der nominierten Sportler. Foto: Stefan Hoof

„In den Jahren zuvor war ich als Gast auch dabei und kannte die Abläufe ein wenig. Aber diese festliche Veranstaltung zusammen mit dem Bürgermeister zu eröffnen, das ist doch etwas anderes, als im Publikum zu sitzen“, erklärt Hölscher. Fremd war ihm diese Aufgabe aber nicht. Als langjähriger Vorsitzender des FC Epe und ebenso beruflich war er es gewohnt, zum Mikrofon zu greifen. Das große Jubiläum des FC Epe im Jahr 1987 hatte er auch moderiert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!