1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Keine Kirsche auf der Torte

  8. >

Fortuna Gronau: Aus im Pokal, das Derby vor der Brust

Keine Kirsche auf der Torte

Gronau

Gedanklich waren alle 22 Akteure vermutlich schon beim Elfmeterschießen. Doch dann schlug der Favorit noch zu. Felix Leimkühler erzielte an der Laubstiege den 2:1-Siegtreffer für den VfL Billerbeck. Für Fortuna Gronau war damit in der zweiten Pokalrunde am Donnerstagabend Feierabend.

Nils Reschke

Dominik Kalitzki Foto: Angelika Hoof

Die Blau-Schwarzen sind also ausgeschieden – und blicken nun aufs nächste Highlight. Am Sonntag steht ab 16.30 Uhr das Derby in der Kreisliga A1 gegen Tabellenführer Vorwärts Epe 2 auf dem Programm. „Eines ist klar“, bereitet Orhan Boga seine Schützlinge schon einmal auf einen heißen Tanz vor. „Wir sind auch in diesem Spiel nicht der Favorit. Vorwärts hat einen klasse Lauf“, findet Fortunas Übungsleiter. „Wenn wir diese Partie allerdings auch nicht gewinnen, dann sieht es wirklich düster aus.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!