1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Lotte Ruhne steht zweimal ganz oben

  8. >

Schwimmen

Lotte Ruhne steht zweimal ganz oben

Gronau

Zwei lange, ereignisreiche Tage erlebten neun Schwimmerinnen und Schwimmer des Schwimmvereins Gronau beim 6. Pokalschwimmen des SVg Bottrop. 310 Schwimmerinnen und Schwimmer aus 17 Vereinen trafen sich, um bei insgesamt 66 Wettkämpfen ihre Kräfte zu messen.

-gp-

Gleich zweimal stand Lotte Ruhne (Mitte) nach den Jugendfinals ganz oben auf dem Treppchen. Foto: Verein

„Sehr zufrieden ging es am Sonntagabend Richtung Heimat“, resümierte Lars Ruhne als Betreuer der neun SVG-Aktiven. So sammelten Lotte und Wilma Ruhne, Lilit und Garen Ülütas, Alex Mayer, Veronika Neiz, Greta Kovert, Sofia Krabbe und Luc Smulders nicht nur Plätze unten den drei Besten in ihren Altersklassen in den verschiedenen Wettkämpfen, Lilit Ülütas qualifizierte sich zudem noch für den Finallauf der sechs Besten über 100 Meter Schmetterling. Dort belegte sie den fünften Platz.

Lotte Ruhne schaffte sogar den Sprung in vier Finalläufe und siegte dort über 100 Meter Brust und 50 Brust. Über 50 m Schmetterling und 100 m Freistil belegte sie den dritten Platz.

Startseite