1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Nur mit Spielern aus dem Dorf

  8. >

Vorschau auf die Fußball-Saison 22/23: SF Graes

Nur mit Spielern aus dem Dorf

Graes

Auf die Sportfreunde Graes wartet eine herausfordernde Spielzeit. Nach acht Jahren feiert die Mannschaft von Trainer-Routinier Peter Ruminski das Comeback in der Kreisliga A1.

Von Henry Einck

Die Fans schauen genau hin, ob Aufsteiger SF Graes in der Kreisliga A mithalten kann. Bei der Stadtmeisterschaft (3:3) und auch im Pokal (3:5) verlangten die Sportfreunde (hier mit Kapitän Johannes Schulenborg) dem VfB Alstätte alles ab. Foto: Stefan Hoof

In der vergangenen Saison gelang mit einer beeindruckenden Souveränität der Aufstieg aus der B-Liga. Dass das Qualitätsniveau in der neuen Liga höher ist, ist den Graesern bewusst. An der Kaderstrategie ändert der Aufstieg allerdings nichts: Die Sportfreunde setzen weiterhin auf heimische Spieler.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE