1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Schulze Wext gewinnt Silber

  8. >

Reiten: RZFV Epe

Schulze Wext gewinnt Silber

Epe

Ein weiterer großartiger Erfolg für Lynn Schulze Wext. Die Reiterin vom RZFV Epe holte beim Westfälischen Nachwuchschampionat Vielseitigkeit in Hamm-Rhynern die Silbermedaille.

Lynn Schulze Wext gewann beim Westfälischen Nachwuchschampionat Vielseitigkeit die Silbermedaille. Foto: Verein

Mit herausragenden Ergebnissen in allen Teilprüfungen überzeugte Schulze Wext im Sattel von Quick Step.

Die Eperanerin legte mit einer 8,8 und dem Sieg in der Dressur den Grundstein für ihren Erfolg. Es folgte Platz vier im Springen (Wertnote 7,9) sowie Rang drei im Gelände (8,4).

Insgesamt ergab sich daher eine Notensumme von 25,1 und damit der zweite Platz in der Gesamtwertung dieses Nachwuchschampionats.

Auch auf den heimischen Turnieren, diesmal in Gescher, feierten die Reiterinnen und Reiter des RZFV Epe am vergangenen Wochenende wieder gute Ergebnisse.

Vivien Benölken gewann mit ihrer Stute Palina eine Springprüfung der Klasse A**. Mathias Doetkotte siegte mit Candela in einer Springprüfung der Klasse A** mit steigenden Anforderungen.

Liz Große Voß und Light Girl belegten mit einer Wertnote von 7,7 Rang neun in einer Stilspringprüfung der Klasse L. Julia Tenberge und Kiara belegten in einer Stilspringprüfung der Klasse A* mit einer Wertnote von 7,7 Rang vier.

Lina Hüsing belegte in einer weiteren Qualifikation für die Ponymasters Tour, einer Pony Clearround Springprüfung, mit einer Stilnote von 7,5 Rang fünf. Aufgrund ihrer fehlerfreien Runde wurde sie für die Qualifikation zudem auf dem ersten Platz gewertet.

Die Mannschaft des RZFV Epe in Gescher Foto: Verein

Zudem gingen Merle Terfort mit Rock Titan, Liz Große Voß mit Light Girl, Vivien Benölken mit Palina sowie Elke Neukirchner mit Betsy in einer Mannschaftsdressurprüfung der Klasse A* an den Start und belegten dort Rang drei mit einem Gesamtergebnis von 7,45. Für den Gesamteindruck erhielt die Mannschaft die Wertnote 7,6. Merle Terfort bekam die Wertnote 7,5, Elke Neukirchner eine 7,4, Liz Große Voß eine 7,3 und Vivien Benölken eine 6,5.

Startseite
ANZEIGE