1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Vorwärts Epe der lachende Dritte?

  8. >

Fußball-Bezirksliga 11: Eper Derby am Sonntag am Wolbertshof

Vorwärts Epe der lachende Dritte?

Epe

Fußball-Epe fiebert dem kommenden Sonntag entgegen. Derbytime am Wolbertshof. Vorwärts Epe erwartet den FC Epe. Es geht nicht nur um das Prestige, es geht für beide Mannschaften vor allem um Punkte im Kampf um die Meisterschaft.

-sh-

Dirk Werenbeck hofft auf eine vierstellige Zuschauerzahl. Foto: aho

Zwischen den beiden Eper Bezirksligisten – der FC Epe als Tabellenführer, Vorwärts als Dritter - liegt der SuS Stadtlohn als Zweiter in aussichtsreicher Position. Vielleicht wäre es dem SuS ganz recht, wenn es im Eper Derby keinen Sieger gibt und beide Konkurrenten Federn lassen. Wie schon im Hinspiel, als es in den Bülten 1:1 hieß.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE