1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Vorwärts Epe siegt erneut zu Null

  8. >

Fußball-Bezirksliga

Vorwärts Epe siegt erneut zu Null

Epe/Vreden

„Wir funktionieren momentan schlichtweg im Kollektiv. Denn jeder reißt sich für den anderen den Allerwertesten auf“, hatte Epes Spielertrainer Timo Scherping eine simple Begründung für den tollen Start.

-nre-

Arjan Kraushaar spielte einen klugen Pass auf Leon Kernebeck, der zur Eper Führung in Vreden führte. Foto: Sascha Keirat

Mit 2:0 setzte sich Vorwärts Epe bei SpVgg Vreden II durch. Da freute sich der Coach. „Vorne haben wir dann die Qualität. Ein, zwei Chancen gehen immer rein.“ Das sah Markus Krüchting ganz ähnlich. „Wir haben defensiv vieles besser gemacht als am vergangenen Wochenende. Vor allem die Einstellung hat heute gestimmt. Unterm Strich war Vorwärts aber sicherlich besser und ging dieses Ergebnis in Ordnung“, meinte Vredens Coach hinterher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE