1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Vorwärts-Frauen schauen nicht zurück

  8. >

Handball: Frauen-Landesliga

Vorwärts-Frauen schauen nicht zurück

Gronau

Am Samstag (Anwurf: 19.45 Uhr) erwarten die Landesliga-Handballerinnen des SV Vorwärts Gronau die Zweitvertretung von Vorwärts Wettringen an der Laubstiege.

-tv-

Stefanie Kömmelt hofft auf Besserung Foto: Sebastian Hoof

Nach der recht deutlichen 16:28-Pleite gegen Westfalia Kinderhaus vergangene Woche befinden sich Trainerin Stefanie Kömmelt und Co auf Wiedergutmachungskurs.

„Für uns ist das letzte Spiel abgehakt. Wir schauen nach vorn“, gilt der volle Fokus bereits den Wettringerinnen. „Wir müssen an die gute erste Halbzeit gegen Kinderhaus anknüpfen und konsequenter im Torabschluss sein.“

Reichlich Respekt vorm Tabellenfünften ist vorhanden: „Sie verfügen über einen breiten, etablierten Kader.“ Dennoch seien die Gronauerinnen hochmotiviert und glauben an sich – auch trotz des derzeit letzten Tabellenplatzes.

Startseite