1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Vorwärts springt im Hexenkessel an die Ligaspitze

  8. >

Handball-Landesliga: Derby gegen Ochtrup

Vorwärts springt im Hexenkessel an die Ligaspitze

Gronau

Spannender als nötig machte es Vorwärts Gronau am Samstag im Landesliga-Derby gegen Arminia Ochtrup. Am Ende stand aber der nächste Heimsieg, mit dem Gronau zumindest vorübergehend Platz eins übernommen hat.

Von Angelika Hoof

Trotz nicht idealer Ausbeute von der Siebenmeterlinie gelangen Marius Schmidt im Derby mit Arminia Ochtrup am Samstag die meisten Treffer für den neuen Spitzenreiter Vorwärts Gronau. Foto: Angelika Hoof

Wenn man es nicht gesehen hat, glaubt man es kaum. 47 Minuten lang scheint Außenseiter Arminia Ochtrup in der Handballfestung an der Laubstiege einem unerwarteten Sieg entgegen zu steuern. 23:20 führen die Töpferstädter zu diesem Zeitpunkt. Die Überraschung ist zum Greifen nah. Dann plötzlich bekommen die Gastgeber Spiel und Gegner in den Griff. Mit einem schier unglaublichen 8:0-Lauf reißen sie die Partie an sich und stürmen mit einem 28:23-Erfolg an die Tabellenspitze der Landesliga. „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!“, jubeln die Fischer-Schützlinge und können selbst kaum fassen, was ihnen in den letzten 13 Minuten des Matches noch gelungen ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!