1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gronau
  6. >
  7. Weißer Rauch aus dem Jurybus

  8. >

51. Stadtlohner Nachtuhlenrennen

Weißer Rauch aus dem Jurybus

Stadtlohn

Und dann kam „weißer Rauch aus dem Jurybus“, wie es Rennsprecher Boris Fastring formulierte. Kurz nach der Zieldurchfahrt pünktlich um Mitternacht war für einen Moment nämlich nicht klar, wer das Hauptrennen beim Nachtuhlenrennen gewonnen hatte.

Von Stefan Hoof

Das Podest der Sieger des Hauptrennens: Es gewann Fabian Schuppert vor Lennart Klein und Alexander Weifenbach. Dazu gratulierte der Ehrenvorsitzende des RSC Stadtlohn, Hermann-Josef Knuf. Foto: Stefan Hoof

Doch dann jubelte Fabian Schuppert. Er hatte die letzte von 70 Runden für sich entschieden, die ihm die doppelte Punktzahl einbrachte. Damit setzte er sich vor den Fahrern vom Team Colonia Kids durch, die die Plätze zwei und drei belegten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE