Handball: Landesligist verstärkt sich

Die Rückkehr der Beumer-Brüder zu SW Havixbeck

Havixbeck

Sie sind wieder da: Johannes und Maximilian Beumer kehren zu ihrem Heimatverein SW Havixbeck zurück. Eine enorme Verstärkung für den Landesligisten.

Von Thomas Austermann

Maximilian Beumer, Robin Gerlach und Johannes Beumer (v.l.) wurden von Abteilungs-Vize Jan Schürmann (r.) herzlich begrüßt. Foto: SW Havixbeck

Johannes und Maximilian Beumer, ein bewährtes Brüder-Paar des Handballsports, greifen im Rückraum wieder ein für Schwarz-Weiß Havixbeck. Dem nächsten Landesliga-Aufgebot von Trainer Florian „Flo“ Schulte gehören sie als willkommene Rückkehrer und echte Eigengewächse des Clubs an, der mit dieser Nachricht auftrumpfte und mit diesen Personalien Hoffnungen schürt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!