1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. GS Hohenholte holt wieder nur einen Punkt

  8. >

Fußball: Kreisliga A

GS Hohenholte holt wieder nur einen Punkt

Hohenholte

GS Hohenholte kommt tabellarisch nicht von der Stelle: Nach dem 1:1 am ersten Spieltag gegen den FC Münster 05 mussten sich die Gelb-Schwarzen auch am Sonntag mit einem Remis zufriedengeben.

Johannes Oetz

Marvin Niehoff erzielte das Tor zum 2:2-Endstand. Foto: Johannes Oetz Foto: Johannes Oetz

GS Hohenholte kommt tabellarisch nicht von der Stelle: Nach dem 1:1 am ersten Spieltag gegen den FC Münster 05 mussten sich die Gelb-Schwarzen auch am Sonntag mit einem Remis zufriedengeben: Beim SC BG Gimbte hieß es nach 90 Minuten 2:2.

„Wir haben heute ganz klar zwei Punkte verschenkt. Unser Gastgeber hat nur mit langen Bällen agiert und stand nur hinten drin. Da ist dem Gegner der kleine Platz natürlich entgegengekommen. Unser Platz in Hohenholte ist gefühlt 30 Meter länger als der in Gimbte“, erklärte GSH-Trainer Lukman Atalan.

Titus Johannes Hartweg brachte den Sportclub mit 1:0 in Führung (18.). Niklas Nolte gelang nach Zuspiel von Serwen Agirman noch vor dem Pausenpfiff der Ausgleich (41.).

Auch nach dem Seitenwechsel lauerte Gimbte nur auf Konter und wurde für die destruktive Spielweise belohnt. „Aus dem Nichts machen die das 2:1“, schilderte Atalan die Spielphase vor dem Treffer von Manuel Gräber in Minute 67. Immerhin markierte der eingewechselte Marvin Niehoff in der 70. Minute noch das 2:2.

Startseite