1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Mit Selbstvertrauen in die Fremde

  8. >

Handball-Bezirksliga: SWH

Mit Selbstvertrauen in die Fremde

Havixbeck

Die Havixbecker Bezirksliga-Handballer sind gut in die Rückrunde gestartet. Ob sich dieser Trend in Ibbenbüren fortsetzen lässt?

Marco Steinbrenner

Julian Steens im Anflug: Die Havixbecker wollen das Selbstvertrauen aus den letzten beiden Begegnungen mit nach Ibbenbüren nehmen. Foto: Marco Steinbrenner

Mit einem 28:28-Unentschieden gegen die DJK Coesfeld-VBRS und einem am Ende ungefährdeten 31:22-Heimsieg gegen Vorwärts Gronau sind die Bezirksliga-Handballer von SW Havixbeck in die Rückrunde gestartet. „So kann es weitergehen. Ich hoffe, das war der Start einer Erfolgsserie“, sagte SWH-Trainer Martin Drewer nach den beiden Heimspielen.

Am Samstag (23. Januar) steht allerdings die erste Auswärtspartie im Jahr 2016 auf dem Programm. Um 19.15 Uhr findet das Gastspiel bei der Ibbenbürener SpVgg. 08 II statt. Gerade in der Fremde wussten die Schwarz-Weißen in dieser Saison nur selten zu überzeugen. Die Bilanz: Aus den bisherigen acht Begegnungen wurden lediglich drei Punkte (ein Sieg sowie ein Remis) geholt. Das Hinspiel der Drewer-Sieben, die sich mit 11:19 Zählern auf Position neun vorgearbeitet hat, endete gegen den Zwölften 33:33 unentschieden.

An den vergangenen Sonntag und den Erfolg gegen Gronau denkt der Havixbecker Übungsleiter gerne zurück. „Wir haben ein enges Spiel am Ende deutlich gewonnen. Das gibt Selbstvertrauen.“ Trotzdem warnt Martin Drewer ausdrücklich vor dem nächsten Gegner, der zuletzt stark ersatzgeschwächt eine 14:37-Packung bei der HSG Hohne/Lengerich verkraften musste. „Wir werden es mit einer aggressiven 6:0-Deckung zu tun bekommen. Darauf müssen wir uns einstellen.“

Im Duell mit der Landesliga-Reserve wird David Weiper (Urlaub) weiterhin nicht zur Verfügung stehen. Florian Mühlenkamp klagte zuletzt über Magenprobleme. Der Einsatz des Rechtsaußens entscheidet sich, so sein Coach, „erst kurzfristig“.

Startseite
ANZEIGE