1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. SW Havixbeck punktet überraschend

  8. >

Fußball: Kreisliga A

SW Havixbeck punktet überraschend

Havixbeck

Damit hatten wohl die wenigsten Experten gerechnet: A-Ligist SW Havixbeck entführte beim Tabellendritten SG Selm am Sonntag einen Punkt.

Von Theresa van den Berg

Traf zum 1:1-Endstand: Jonathan Klossok (r.). Foto: Johannes Oetz

Ein „richtig geiles Auswärtsspiel“ zeigten die Jungs von SW Havixbeck beim 1:1 in Selm. „Wir sind personell auf der letzten Rille gelaufen. Trotzdem war es ein Spiel auf Augenhöhe“, war Trainer Markus Lindner mehr als zufrieden mit dem Resultat. „Es fühlt sich an wie ein Sieg.“ In einer ausgeglichenen Partie hatte Max Badengoth die Führung auf dem Fuß. Doch sein Ball ging am Tor vorbei (15.). Fünf Minuten später nutzte der Tabellendritte eine Ecke zum 1:0. „Ansonsten ging es eher von Strafraum zu Strafraum“, so Lindner, der sowohl defensiv als auch fußballerisch eine gute Leistung seiner Schützlinge sah. Im zweiten Durchgang brachten die Schwarz-Weißen noch mehr Willenskraft auf den Platz, bis zum Ausgleich mussten sie sich jedoch gedulden. Die ersten Möglichkeiten vergaben Paul Temme mit einem Pfostentreffer kurz nach der Pause und Badengoth per Kopf (60.). Jonathan Klossok war es dann, der die Habichte zehn Minuten vor dem Ende aus dem Getümmel heraus erlöste.

Startseite