1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Havixbeck
  6. >
  7. Tobias Kuhlage holt bei der DJM Bronze

  8. >

Reiten: Deutschen Jugendmeisterschaften

Tobias Kuhlage holt bei der DJM Bronze

Havixbeck/Darmstadt

Tobias Kuhlage vom RV Havixbeck-Hohenholte hat bei den Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) der Jungen Reiter im Springreiten die Bronzemedaille gewonnen.

Tobias Kuhlage (r.) freute sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Jungen Reiter über den dritten Platz. Es siegte Henrike Ostermann (Mitte) vor Hannes Ahlmann.    Foto: Anna Settertobulte

Der amtierende Westfalenmeister hatte sein neues Pferd Chacco’s Girlstar bei den Wettkämpfen in Darmstadt-Kranichstein gesattelt.

Peter Teeuwen, Bundestrainer der Junioren und Jungen Reiter, fand lobende Worte für den Westfalen: „Tobias hat sich immer weiter nach vorne gearbeitet und solide sportliche Leistungen abgeliefert. Sein neues Pferd, das im Vorfeld noch gar nicht in Erscheinung getreten ist, bringt viel Qualität mit. Als erfahrener Reiter konnte er sich hier gut in Szene setzen.“

Beste Westfälin bei den Jugendmeisterschaften der Junioren im Springen war Sina Knoop vom ZRFV Riesenbeck mit Condino auf Rang acht. Ebenfalls Platz acht belegte Carlotta Merschformann (RV Nottuln) mit Conny bei den Titelkämpfen der Children.

Startseite