1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ladbergen
  6. >
  7. Hartes Brot – Hart fällt beruflich aus bei der HSG Hohne/Lengerich

  8. >

Handball: Bezirksliga

Hartes Brot – Hart fällt beruflich aus bei der HSG Hohne/Lengerich

Lengerich

Der Saisonauftakt ist gelungen. Am ersten Spieltag besiegte die HSG Hohne/Lengerich den HC Ibbenbüren II mit 39:23. Nun geht es am Sonntag zum SC Nordwalde. Eine knifflige Aufgabe für Trainer Daniel Bieletzki und seine Schützlinge.

-afi-

Daniel Bieletzki und seine Jungs gastieren am Sonntag in Nordwalde. Foto:

Die Phase des erzwungenen sportlichen Nichtstuns ist vorüber. „Wir sind alle so glücklich, dass wir wieder in die Halle dürfen“, sagt Daniel Bieletzki. Das Gefühl: „Unbeschreiblich!“ Und das lebten die Schützlinge des HSG-Trainers am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen den HC Ibbenbüren II vor. 39:23 gewonnen – viel mehr geht kaum. Am Sonntag geht die Reise zum SC Nordwalde. Anwurf ist um 17.15 Uhr.

Mit dem eindrucksvollen Sieg haben sich die Lengericher bereits in Stellung gebracht. Wenngleich der Coach die Erwartungen nicht zu hoch schrauben möchte. „Sicher gehören wir für unsere Gegner zum Favoritenkreis. Und das ehrt uns. Aber wir müssen erst mal konstant gute Leistungen bringen“, so der 38-Jährige. Ohne den Blick für die Realität zu verlieren. Personell ist der Kader nicht auf Rosen gebettet. Bieletzki hat untrer der Woche im Training meist nur sieben bis neun Kräfte auf dem Feld . Der Rest ist meist beruflich gebunden – oder mitunter länger verletzt.

Mit Mikel Hart, der beruflich verhindert ist, fällt in Nordwalde der beste Torschütze vom vergangenen Wochenende aus. Hart traf gegen Ibbenbüren immerhin 13-mal. „Das tut uns weh, ohne Frage.“ Außerdem stehen Kim Osterbrink (studienbedingt in Düsseldorf) und Kilian Sensen (Urlaub) am Spieltag nicht zur Verfügung.

„Das wird ein hartes Stück Arbeit. Wir werden mehr gefordert als gegen die HCI-Reserve“, glaubt Bieletzki. Er wird möglicherweise Spieler aus der zweiten Mannschaft hochziehen müssen (1. Kreisklasse).

Startseite