1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. David Buchholz neuer Keeper der Sportfreunde Lotte

  8. >

Fußball: Regionalliga West

David Buchholz neuer Keeper der Sportfreunde Lotte

Lotte

Die Sportfreunde aus Lotte sind bei der Suche nach einem neuen Tormann fündig geworden. David Buchholz heuert zum dritten Mal beim Regionalligisten an. Die beiden Stammtorhüter Jhonny Peitzmeier und Michael Luyambula sind verletzt.

-ast-

Foto: Manfred Mrugalla

Die Sportfreunde Lotte sind auf der Suche nach einem neuen Schlussmann fündig geworden. David Buchholz streift ab sofort das Lotter Trikot über – und das bereits zum dritten Mal. Er springt für die beiden verletzten Torhüter Jhonny Peitzmeier und Michael Luyambula ein. Der mittlerweile 37-jährige Schnapper steht bereits am kommenden Freitag (19.30 Uhr Stadion am Autobahnkreuz) zwischen den Lotter Pfosten.

Von Januar 2012 bis Sommer 2014 spielte David Buchholz bereits für die Sportfreunde. Damals war er von Preußen Münster ans Autobahnkreuz gewechselt und stand nach der Meisterschaft 2013 in den beiden Aufstiegsspielen gegen RB Leipzig im SFL-Tor. Nach einem Abstecher zum FC Homberg spielte er von 2016 bis 2018 in der 3. Liga wieder für die Sportfreunde. 2018 wechselte „Buche“ zum SV Straelen, von 2019 bis 2021 spielte er für den VfL Osnabrück. Zuletzt war er vertragslos, so dass er in Lotte sofort einspringen kann.

Die Nachverpflichtung von David Buchholz war notwendig geworden, da der heimische Regionalligist aktuell auf keinen Schlussmann zurückgreifen kann. Stammkeeper Peitzmeier hatte sich vor vier Wochen eine Kapselverletzung zugezogen, am Samstag beim 0:4 in Köln erwischte es auch Michael Luyambula. Er zog sich einen Muskelfaserriss zu und fällt vorerst aus.

Startseite