1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Drei Teams von Preußen Lengerich sind Spitzenreiter

  8. >

Fußball: Mädchen B- bis D-Juniorinnen

Drei Teams von Preußen Lengerich sind Spitzenreiter

Tecklenburger Land

In der B-Mädchen Fusionsrunde der Fußballkreise Tecklenburg/Steinfurt/Ahaus/Coesfeld kassierte Preußen Lengerich am Samstag im Spitzenspiel gegen Arminia Ibbenbüren 2 eine unglückliche 0:1-Niederlage.

Walter Wahlbrink

Die C-Mädchen von Preußen Lengerich (blaues Trikot) feierten einen verdienten 3:0-Sieg gegen die JSG Hörstel/Dreierwalde. Foto: Walter Wahlbrink

Die Gäste aus Ibbenbüren waren mit acht Spielerinnen aus dem Bundesligakader angetreten und taten sich gegen den Lengericher Jungjahrgang schwer.

Den glücklichen Siegtreffer markierte Juelle-Joy Muthulingam in der 61. Minute. Die C-, D- und E-Mädchen des SC Preußen verteidigten dagegen die Tabellenführung. Die E-Mädchen überwintern nach einem 7:0-Erfolg gegen TuS Recke an der Tabellenspitze. In einem tollen Spiel stellten Medina Balija (3), Dafina Balija (3) und Clara Wessels den Sieg sicher. Der Lengericher Paradesturm markierte in fünf Spielen 51 Treffer.

In einem hochklassigen Spitzenspiel trennten sich die Lengericher D-Mädchen von Teuto Riesenbeck 2:2. Mit dem Punktgewinn überwintern auch die D-Mädchen an der Tabellenspitze. Für die Preußen-Führung sorgte Marleen Schäfer in der zehnten Minute, ehe Teuto das Spiel drehte. Nach dem Ausgleich durch Pia Osterhaus in der 45. Minute verpassten die Preußen in der Schlussphase den Siegtreffer. Die C-Mädchen des SCP sprühten beim 3:0-Sieg gegen die JSG Hörstel/Dreierwalde vor Spiellaune. Für die Treffer sorgten Carolin Greitens (10., 45.) und Maira Menzel (55.). Am kommenden Samstag wollen sich die Lengericher Mädels im Gipfeltreffen beim TuS Recke die inoffizielle Herbstmeisterschaft sichern.

Startseite