1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. HSG hadert nach knapper Niederlage in Vreden mit Fortuna

  8. >

Handball: Bezirksliga 3

HSG hadert nach knapper Niederlage in Vreden mit Fortuna

Lengerich

„Das ist bitter, richtig bitter.“ Auch am Sonntag hatte Jörn Brüggemann, Trainer der Handballer der HSG Hohne/Lengerich die Niederlage seiner Mannschaft am Tag zuvor beim TV Vreden noch nicht verdaut. Mit 30:31 musste sie sich im Kampf um den zweiten Tabellenplatz geschlagen geben.

Alfred Stegemann

Mikkel Hart traf neun Mal. Zum Sieg in Vreden reichte es nicht. Foto: Alfred Stegemann

„Das ist bitter, richtig bitter.“ Auch am Sonntag hatte Jörn Brüggemann, Trainer der Handballer der HSG Hohne/Lengerich die Niederlage seiner Mannschaft am Tag zuvor beim TV Vreden noch nicht verdaut. Mit 30:31 musste sie sich im Kampf um den zweiten Tabellenplatz beim direkten Konkurrenten geschlagen und fällt einen Spieltag vor Ende der Saison auf Rang drei zurück.

Am kommenden Samstag muss es sich entscheiden. Die HSG trifft im Heimspiel auf DJK Coesfeld, während Vreden in Havixbeck zu Gast ist. Da der bessere Vergleich für den TVV spricht, muss der schon verlieren und Lengerich gewinnen, damit die HSG noch auf Platz zwei springen und an den Aufstiegsspielen zur Landesliga teilnehmen kann.

Nach einer Niederlage hatte es lange zeit nicht ausgesehen. Vreden lag überhaupt nur drei Mal in Front, ansonsten bestimmten die Gäste die Partie, die auch zur Pause mit 12:9 vorne lagen. In einem abwechslungsreichen Spiel dominierten lange Zeit die Abwehrreihen. Die besseren Antworten hatte zumeist aber die HSG und lag in der 53. Minute mit 27:23 in Führung. Plötzlich ging nichts mehr. Überhastet abgeschlossene Angriffe, eine Zeitstrafe und eine Manndeckung gegen den starken Boris Klotz brachte die Brüggemann-Crew völlig aus dem Konzept. Vreden kam auf und ging 31:30 in Führung. Zu allem Überfluss verwarf die HSG 25 Sekunden vor dem Abpfiff auch noch einen Siebenmeter plus den Nachwurf. Das war´.

HSG-Tore : Hart (9/5), Klotz (6), Guttek (4), Volk (3), Grune (3), Steinigeweg (3), Suhre (2).

Startseite
ANZEIGE