1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. JSG-Teams auf dem Sprung in die Bezirksliga

  8. >

Handball: Qualifikationsspiele beginnen heute

JSG-Teams auf dem Sprung in die Bezirksliga

Tecklenburger Land

Auch im Nachwuchs-Handball geht es jetzt wieder los. Die Mannschaften der JSG Tecklenburger Land kämpfen um den Aufstieg in die Bezirksliga. Den Anfang macht die weibliche C-Jugend.

Die männliche A-Jugend der JSG Tecklenburger Land trifft im ersten Qualifikationsspiel zur Bezirksliga auf die JSG Mettingen-Recke. Foto: JSG

Die der Jugendspielgemeinschaft (JSG) Tecklenburger Land startet in die Qualifikation für die Saison auf Bezirksebene.

Den Anfang macht heute die weibliche C-Jugend beim Auswärtsspiel ab 1830 Uhr bei der DJK Everswinkel. Die JSG-Mädchen wollen ihre Außenseiterchance nutzen und versuchen, die Everswinklerinnen ein wenig zu ärgern.

Weiter geht es am Freitag ab 18 Uhr vor heimischem Publikum in Kattenvenne für die männliche C-Jugend. Gegen die HSG Bever-Ems nimmt die Mannschaft um Torwart Henry Kirschner einen Sieg im ersten Qualifikationsspiel ins Visier.

Das neuformierte Team der männlichen A-Jugend empfängt im Anschluss um 20 Uhr den Nachwuchs der JSG Mettingen-Recke. Auch wenn der ein oder andere Spieler angeschlagen ist, hoffen die Trainer auf einen breiten Kader. „Ganz klar – wir wollen das Spiel für uns entscheiden“, geht Mit-Trainer Lars Hülsmeier selbstbewusst an die bevorstehende Aufgabe heran.

Je nach Ausgang der Spiele finden bereits am Sonntag die nächsten Partien für die drei Teams statt. Aufgrund eines Freiloses am Freitag bestreitet die weibliche A-Jugend ihr erstes Spiel am Sonntag um 19 Uhr in der Dreifachsporthalle in Lengerich. Der Gegner der Partie muss am Freitag noch ausgespielt werden, wodurch sich die Mannschaft in erster Linie auf die Umsetzung ihrer eigenen Spielphilosophie konzentrieren wird.

Bei den Heimspielen sind Zuschauer unter Einhaltung der Hygienevorschriften und mit 3G-Nachweis zugelassen.

Startseite