1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Preußens C-Mädchen in Torlaune

  8. >

Fußball

Preußens C-Mädchen in Torlaune

Lengerich

Die C-Mädchen des SC Preußen Lengerich haben sich am Mittwoch mit einem glanzvollen 6:1-Sieg im Nachholspiel gegen die SF Gellendorf in der Fusionsrunde der Fußballkreise Tecklenburg/Steinfurt in der Spitzengruppe etabliert.

-ww-

Die C-Mädchen des SC Preußen Lengerich (blaues Trikot) präsentierten sich beim 6:1 Sieg am Mittwoch gegen die SF Gellendorf in Schusslaune. Foto: Walter Wahlbrink

Die C-Mädchen des SC Preußen Lengerich haben sich am Mittwoch mit einem glanzvollen 6:1-Sieg im Nachholspiel gegen die SF Gellendorf in der Fusionsrunde der Fußballkreise Tecklenburg/Steinfurt in der Spitzengruppe etabliert.

Amelie Jasper sorgte für die frühe Führung in der 5. Minute mit einem Distanzschuss. Auf Flanke von Madina Balija erhöhte Sonja Ludwig in der 12. Minute auf 2:0. Die 3:0 Pausenführung besorgte Clara Wessels in der 24. Minute. Das Team um das Trainergespann Daniela Jasper und Rasmus Koser hatte noch weitere Großchancen. In einer starken Phase nach dem Wechsel gelang Katharina Kipp in der 45. Minute die 4:0-Führung. Was folgte, war das 5:0 in der 53. Minute durch Amelie Jasper nach toller Flanke von Madina Balija. Nach zwei Torvorlagen krönte Madina Balija ihre überragende Leistung mit dem 6:0 in der 60. Minute. Preußen-Torfrau Lisa Köchling feierte ein glänzendes Debüt. Gegen den Schuss zum 6:1- Endstand in der 65. Minute war sie aber machtlos. Am Samstag (14.45 Uhr) wollen die Lengericherinnen mit einem Sieg bei Teuto Riesenbeck auf den Vizerang klettern.

Startseite