1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. „W&H-Cup“ steht auf der Kippe

  8. >

Vierte Welle: Corona-Pandemie bringt den SC Preußen auch in 2022 in die Bredouille

„W&H-Cup“ steht auf der Kippe

Lengerich

Schon im Januar dieses Jahres musste das Hallenfußballturnier des SC Preußen Lengerich um den „W&H-Cup“ abgesagt werden. In 2022 droht der Veranstaltung ein ähnliches Schicksal.

Von Heiner Gerull

Auch die U-13-Junioren Foto: FC St. Pauli

Die Vorbereitungen sind weit fortgeschritten, die Gruppenauslosung ist erfolgt, doch ob das Lengericher Fußball-Turnier um den „W&H-Cup 2022“ mit den besten U13-Juniorenmannschaften Deutschlands und der Niederlande am 15. Januar in der Dreifach- und der Kreissporthalle über die Bühne gehen kann, steht in den Sternen. Angesichts der vierten Coronawelle mit explodierenden Neuinfektionszahlen könnte Ulli Börger seine Hand dafür nicht ins Feuer legen. „Wir werden kein Harakiri machen“, sagt der Cheforganisator vom SC Preußen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE