1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Wechsel im Vorstand von Preußen Lengerich

  8. >

Fußball: Kreisliga A

Wechsel im Vorstand von Preußen Lengerich

Lengerich

Preußen Lengerich hat einen neuen Vorstand: Seit Oktober gehören Alaatin Abi (52) und Joshua Kittner (31) dazu, dies teilte der Verein mit.

Alaatin Abi und Joshua Kittner (Mitte von links) sind neue Vorstandsmitglieder bei Preussen Lengerich. Elke Roggenland und Michael Stadie freuen sich über die Verstärkungen. Foto: privat

Preußen Lengerich hat einen neuen Vorstand: Seit Oktober gehören Alaatin Abi (52) und Joshua Kittner (31) dazu, dies teilte der Verein mit.

Möglich geworden ist dies, weil Marcus Mahnken (Stellvertreter-Vorstand Sport) ein Traineramt beim SC Halen II angenommen hat. Darüber hinaus möchte Mike Warmeling (Stellvertreter-Vorstand Marketing) zeitlich kürzer treten.

Den Wünschen hat der Hauptvorstand einvernehmlich entsprochen und sich vereinsintern nach Ersatz umgeschaut. Mit Alattin Abi rückt ein „Preussen-Urgestein" als Mitglied in den Sportvorstand auf. Man kennt ihn bei Preussen nur unter dem Spitznamen „Paul“ oder „Alette“. Seit 1981 kickt er im Verein und war jahrzehntelang Stammspieler der 1. und 2. Herrenmannschaften. Inzwischen ist er bei den Altherren Ü50 aktiv und verfügt über ein gutes Netzwerk im Fußballkreis. Wie schon der Vater, so spielt auch sein Sohn Raul Abi (17) beim SCP in der B1-Jugend. Da lag es natürlich nahe, dass die Sportvorstände Michael Stadie und Henrik Haßelmann ihn unbedingt für den sportlichen Bereich gewinnen wollten. Sein Aufgabenbereich umfasst schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten: Kontaktperson zwischen Jugend und Senioren, Trainerunterstützung, sportliche Beratung bei Teamentwicklung und Saisonplanung, Sondierung des Spielermarktes für den Gesamtverein.

Zweiter Neuling im Hauptvorstand ist mit Joshua Kittner ein gänzlich neues Gesicht. Er ist erst seit 2022 im Verein aktiv. Der fußballbegeisterte Groß- und Außenhandelskaufmann stammt aus dem Osnabrücker Land und hat seinen Wohnsitz nach Lengerich verlegt. Gemeinsam mit Marketingvorstand Sebastian Gräler hat er während der Corona-Zeit bereits zum Aufbau der 3. Mannschaft beigetragen. Kittner übernimmt das Amt des stellvertretenden Marketingvorstandes und wird hauptsächlich für die Sponsorenbetreuung zuständig sein. Zum Vorstand gehören nun: Elke Roggenland, Michael Stadie, Sebastian Gräler, Till Kauschke, Henrik Haßelmann, Alaatin Abi, Joshua Kittner, Mike Warmeling , Kerstin Fangmeyer und Günter Tierp.

Startseite