1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lengerich
  6. >
  7. Zehn Spiele ohne Pleite – Lottes Serie soll auch in Nottuln halten

  8. >

Bezirksliga - Jugendfußball

Zehn Spiele ohne Pleite – Lottes Serie soll auch in Nottuln halten

Lengerich/Lotte

In der A-Junioren Bezirksliga wollen die Sportfreunde Lotte in Nottuln ihre Serie fortsetzen. Die beiden Preußen-Teams bei den C- und D-Junioren stehen vor schweren Aufgaben.

Walter Wahlbrink

Die D-Junioren der Preußen wollen ihren Aufwärtstrend mit einem Sieg gegen Wettringen in der Bezirksliga fortsetzen. Foto: Walter Wahlbrink

In der A-Junioren-Bezirksliga stehen die Sportfreunde Lotte vor einemeinem Spitzenspiel bei GW Nottuln. Die D-Junioren von Preußen Lengerich wollen gegen Vorwärts Wettringen den ersten Saisonsieg feiern. Preußens C-Junioren stehen bei SuS Stadtlohn vor einer schweren Aufgabe.

A-Junioren-Bezirksliga

GW Nottuln - SF Lotte

Die Sportfreunde Lotte erwischten mit dem 4:2-Sieg beim Tabellenführer Warendorfer SU einen blendenden Rückrundenstart und sind im Titelkampf wieder im Geschäft. Nach einem Blick auf die Tabelle machen vier Teams das Rennen um den Platz an der Sonne unter sich aus.

Die Lotteraner haben sechs Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Warendorf und stehen in den nächsten beiden Spielen gegen Mitkonkurrenten aus dem Führungsquartett am Scheideweg. Aus den Spitzenspielen gegen GW Nottuln (3.) und VfL Senden (2.) erwartet SFL-Coach Andy Steinmann sechs Punkte. Bis auf Mika Becker kann er in Bestbesetzung antreten. Die letzte Niederlage kassierten die Lotteraner am 22. September beim 1:2 im Hinspiel gerade gegen GW Nottuln. Die Steinmann-Elf will nun im zehnten Spiel in Serie ungeschlagen blieben.

C-Junioren-Bezirksliga

SuS Stadtlohn -

Preußen Lengerich

Die Lengericher Preußen sind mit zwei torlosen Niederlagen in die Rückserie gestartet und stehen nun beim Tabellenzweiten in Stadtlohn erneut vor einer schweren Aufgabe. Im Hinspiel sorgten die Preußen mit einem 2:2 für eine Überraschung und erkämpften sich damit den ersten Saisonpunkt. Beim 0:1 gegen Wettringen musste Lengerichs Trainer Dominic Dohe auf zahlreiche Stammspieler verzichten. Er kann nun in Stadtlohn wieder auf einige Leistungsträger zurückgreifen. Aufgrund der schwachen Auswärtsbilanz (vier Punkte) sind die Lengericher bei der zweitbesten Heimelf (16 Zähler) nur krasser Außenseiter.

D-Junioren-Bezirksliga

Preußen Lengerich -

Vorwärts Wettingen

Die Preußen wollen die gute Weiterentwicklung nun auch in Punkte umsetzen. Der überraschende Punktgewinn beim 1:1 am letzten Spieltag beim Tabellenvierten in Nottuln war für die Lengericher Youngster schon ein kleines Erfolgserlebnis. Nun will SCP-Coach Pascal Heemann mit seiner jungen Mannschaft am Samstag um 13.30 Uhr im Kellerderby gegen Wettringen den ersten Saisonsieg feiern. Dabei trifft seine Elf auf einen Gegner, der zuletzt mit zwei Siegen gegen Spitzenteams aufhorchen ließ und sich von den Abstiegsrängen absetzen konnte. Im ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams fielen keine Tore.

Startseite