1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lotte
  6. >
  7. „Jede Position doppelt besetzen“

  8. >

Regionalliga West: Lottes Trainer Andy Steinmann sieht noch Handlungsbedarf in allen Mannschaftsteilen

„Jede Position doppelt besetzen“

Lotte

Auf den Plätzen im Sportpark am Lotter Kreuz herrscht Sommerpause, doch hinter den Kulissen sind die Sportfreunde damit beschäftigt, den Kader für die kommende Saison zu formen. Erste Ergebnisse liegen bereits vor.

Von Heiner Gerull

Zweikampf- und durchsetzungsstark: der künftige Lotteraner Nils Stettin, hier noch im Trikot seines alten Vereins Energie Cottbus, gegen Farid Abderrahmane (li.) und Foto: imago

30 Punkte eingesackt, den Klassenerhalt geschafft, und als Sahnehäubchen gibt es obendrauf noch einen Erst- oder Zweitligisten in der ersten DFB-Pokalrunde. Die Sportfreunde Lotte haben nahezu den maximalen Ertrag aus der Rückrunde gezogen. Doch viel Zeit, um sich im Glanz des Gewonnenen zu sonnen, bleibt den Sportfreunden nicht. „Wir müssen einiges investieren, um wieder dahinzukommen, wo wir waren“, sagt Lottes Trainer Andy Steinmann. Die Sportfreunde Lotte sind mittendrin, eine neue Mannschaft für die Regionalliga West zu formen. Das wird kein Selbstläufer. Das weiß auch Steinmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!