1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lotte
  6. >
  7. Karger Lohn nach hohem Aufwand

  8. >

Regionalliga West: SF Lotte warten nach 2:2 gegen den SV Lippstadt weiter auf den ersten Saisonsieg

Karger Lohn nach hohem Aufwand

Lotte

Das Warten auf den ersten Saisonsieg geht weiter bei den Sportfreunden Lotte. Auch im vierten Punktspiel der neuen Saison reichte es für die Blau-Weißen nur zu einem 2:2-Remis gegen den SV Lippstadt.

Heiner Gerull

In dieser Szene wurde der Schuss des Lotter Angreifers Drilon Demaj (Nr. 29) noch von einem Lippstädter geblockt, doch in der 68. Minute traf Demaj zum 2:2-Ausgleich für die Sportfreunde. Foto: Manfred Mrugalla

Sie haben alles versucht, doch das Warten auf den ersten Saisonsieg in der Regionalliga West geht für die Sportfreunde Lotte weiter. Gestern Abend reichte es gegen den SV Lippstadt nur zu einem 2:2 (1:1)-Remis, das der Mannschaft weder tabellarisch noch in ihrer Entwicklung weiterhilft. Das Unentschieden war ärgerlich, denn Lotte war die aktivere Elf, die aufgrund der Spielanteile und einem Plus an Torchancen eigentlich hätte gewinnen müssen. Doch nach zwei Fehlern im Umschaltspiel, die zu beiden Lippstädter Treffern führten, blieb am Ende nur ein karger Lohn in Form eines Punktes.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE