1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Fortuna ist außer Form und verliert

  8. >

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5

Fortuna ist außer Form und verliert

Seppenrade

Eine verdiente Niederlage kassierte Fortuna Seppenrade beim SV Waldesrand Linden. Pech hatten die Gäste bei zwei Lattentreffern.

-chrb-

Sophia Hildmann und Marie-Theres Krusa (Foto) trafen nur die Latte. Foto: Christian Besse

Eine verdiente 0:2 (0:1)-Niederlage kassierten die Bezirksliga-Fußballerinnen von Fortuna Seppenrade in Bochum beim SV Waldesrand Linden.

„Wir sind überhaupt nicht ins Spiel gekommen. Keine unserer Spielerinnen hat zu ihrer Normalform gefunden“, meinte Fortuna-Trainerin Claudia Harder. Auch die Bedingungen waren ungewohnt: „Der Platz war so klein, dass gefühlt jeder Ball im Aus war.“ Daran habe es aber nicht gelegen, dass ihre Mannschaft so unter ihren Möglichkeiten spielte, betonte Harder.

Dabei hatten die Seppenraderinnen wenigstens in der zweiten Halbzeit durchaus ihre Chancen. Sophia Hildmann traf die Latte (56.), Anna Kück zog einen Freistoß aus 25 Metern nur knapp über das Tor (76.) und eine Bogenlampe von Kapitänin Marie-Theres Krusa ging auf die Latte des gegnerischen Gehäuses (79.).

Doch die Bochumerinnen hatten über die gesamten 90 Minuten mehr Gelegenheiten als die Schwarz-Gelben – und verwerteten zwei von ihnen. In der 38. Minute setzte Linden-Spielerin Carlotta Gehrke den Ball unhaltbar für Seppenrades Keeperin Vera Haschmann ins linke untere Eck, auch beim zweiten Gegentreffer durch Jil-Chiara Husslein war die Fortunen-Torfrau chancenlos (74.).

Fortuna: V. Haschmann – Tüns, Krusa, Kück, Rietmann – Busche, Wischnewski – Strotmann, Hildmann, Krebber – Kerwien (Kortmann, Bieber, Marschner, Sibbel).

Startseite