1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Union Lüdinghausen sagt Partie beim SV Brackwede ab

  8. >

Tischtennis: NRW-Liga

Union Lüdinghausen sagt Partie beim SV Brackwede ab

Lüdinghausen

Union Lüdinghausen hat die Partie beim SV Brackwede abgesagt. Sie wird mit 9:0 für die Gastgeber gewertet.

-chrb-

Mit einem angeschlagenen Spitzenspieler Christopher Kiehl wäre Union, ohnehin klarer Außenseiter, nach Brackwede gereist. Foto: Christian Besse

Die erste Tischtennis-Mannschaft von Union Lüdinghausen, Schlusslicht der NRW-Liga, hat die Partie beim Ligaprimus SV Brackwede abgesagt. Sie wird mit 9:0 für die Gastgeber gewertet, dazu hat Union wegen des Nichtantreten das Heimrecht für das Rückspiel verloren. Die personalgeschwächten Schwarz-Roten wären in Brackwede praktisch ohne Aussicht auch nur auf ein Remis gewesen.

Startseite
ANZEIGE