1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Spielabsagen bei Borussia und Wacker Mecklenbeck

  8. >

Fußball: Landesliga/Frauen-Westfalenliga

Spielabsagen bei Borussia und Wacker Mecklenbeck

Münster

Landesligist Borussia Münster und Frauen-Westfalenligist Wacker Mecklenbeck haben am Sonntag kurzfristig frei. Die Partien der beiden Clubs werden aus ganz unterschiedlichen Gründen abgesagt.

Von Jonas Austermann

Borussia Münster musste coronabedingt absagen, bei Wacker Mecklenbeck ist die Witterung Schuld. Foto: Imago/Lobeca

Der Auftakt ins Pflichtspieljahr 2022 verschiebt sich für die Westfalenliga-Frauen von Wacker Mecklenbeck. Die für Sonntag geplante Partie beim SV Bökendorf fällt witterungsbedingt aus. Die Stadt Brakel hat, so heißt es, alle Sportplätze gesperrt.

Landesligist Borussia Münster musste die Begegnung beim Werner SC - angesetzt für Sonntag um 15 Uhr - hingegen aufgrund von Coronafällen in den eigenen Reihen verschieben lassen. Nach dem Training am Donnerstag hatte es bei den Borussen vier positive Tests gegeben.

Startseite
ANZEIGE