1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Tinnen-Profi Sophie Hausmann: „Ich konnte langsam reinkommen“

  8. >

Golf: Interview

Tinnen-Profi Sophie Hausmann: „Ich konnte langsam reinkommen“

Münster

Eine denkwürdige Saison geht zu Ende. Für den Sport allgemein, für alle Profigolfer – und ganz besonders auch für Sophie Hausmann vom GC Tinnen. Die 25-Jährige bestritt ihre erste ganze Serie im Spitzenbereich. Doch nun gilt die Vorfreude der Familie.

André Fischer

Perfekte Haltungsnoten: Sophie Hausmann schlägt aktuell in Saudi-Arabien ab. Foto: privat

In langen Hosen steht sie normalerweise nicht auf dem Grün. In Saudi-Arabien sind die Sitten andere – selbst bei gut 30 Grad direkt am Roten Meer unter Palmen. Sophie Hausmann (GC Tinnen) spielt nach dem Saisonfinale bei der Symetra Tour, der amerikanischen Nachwuchs-Turnierserie für Profigolferinnen, aktuell im Wüstenstaat im Rahmen der Ladies European Tour (LET). Danach geht es dann weiter nach Spanien. Weihnachten will sie traditionell daheim in Nottuln feiern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!