1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Muenster
  6. >
  7. Westfalia-Urgestein Rensing im Interview: „Wichtig, dass wir positiv bleiben“

  8. >

Fußball: Westfalenliga

Westfalia-Urgestein Rensing im Interview: „Wichtig, dass wir positiv bleiben“

Münster

Für Westfalia Kinderhaus ist die Tabellenlage längst nicht mehr so komfortabel wie vor der Winterpause. Führungsspieler Nick Rensing, ein echtes Urgestein im Club, spricht im Interview darüber, wie seine Mannschaft durch die komplizierte Phase kommt und was ihm Hoffnung im Abstiegskampf gibt.

Von Thomas Rellmann

Einer der Anführer in einer jungen Kinderhauser Elf: Nick Rensing (r.) Foto: fotoideen.com

Sieben Siege, vier Remis, acht Niederlagen – so schlecht fällt die Bilanz von Westfalia Kinderhaus im Grunde nicht aus. Doch drei Schlappen am Stück, dann zwei Corona-Absagen, punktende Konkurrenten und der vermehrte Abstieg machen die Lage für den Westfalenligisten verzwickt. Vor dem Schlüsselspiel gegen GW Nottuln am Sonntag spricht Anführer Nick Rensing im Interview über die Situation.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE