Vorbereitung des SC Rot-Weiß Nienborg

Dinkel-Cup im Eichenstadion

Nienborg

Mit einem gemeinsamen Frühstück im Clubheim startet B-Ligist Rot-Weiß Nienborg in die Saisonvorbereitungen.

wn

Nach der Premiere 2016 (Foto) ist Rot-Weiß Nienborg nun im Eichenstadion erneut Gastgeber des Dinkelcups. Foto: lh

Dazu bitten Spielertrainer Rick Reekers und Co-Trainer Philipp Schlamann die Spieler der 1. Mannschaft am Sonntag um 10 Uhr ins Stadion. Nach der Stärkung geht es zur ersten Einheit auf den Platz.

Das erste Freundschaftsspiel steht am 11. Juli (Do.) 2019) in Weiner an. Am 13. Juli hat das Team FC Epe 1 und FC Oeding 1 zu einem Trainingsturnier zu Gast. Weitere Gegner sind SV Heek 2 (17. Juli), VfL Billerbeck 2 (20. Juli), FC Epe 2 (24. Juli), FSV Ochtrup (31. Juli) und SG Coesfeld 2 (3. August).

Am 27. Juli (Sa.) sind die Rot-Weißen Gastgeber vom „Dinkel-Cup“, der Fußball-Dorfmeisterschaft mit den 1. Mannschaften und Alte-Herren-Teams vom SC Ahle, SV Heek und SC Rot-Weiß Nienborg. Das Pokalspiel gegen Bezirksligist VfL Billerbeck wird am Tag darauf im Eichenstadion angepfiffen.

Die 2. Mannschaft steigt am 9. Juli (Die.) wieder ins Training ein. Um 19 Uhr bittet das Trainertrio Christian Mers, Thomas Roters und Johannes Voss zur ersten Einheit ins Eichenstadion. Am 14. Juli haben die Rot-Weißen SV Gescher 5 zum ersten Vorbereitungsspiel zu Gast. Weitere Gegner sind 1. FC Oldenburg-Ahaus (26. Juli) und FC Lau-Brechte 2 am 28. Juli.

Startseite