1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Arminia Appelhülsen siegt deutlich in Lavesum

  8. >

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld

Arminia Appelhülsen siegt deutlich in Lavesum

Appelhülsen

Arminia Appelhülsen hat sich mit einem 4:0 bei der DJK BW Lavesum auf den zweiten Tabellenplatz zurückgekämpft. Fundament des Erfolgs war ein frühes Tor.

-chrb-

Doppeltorschütze Fabian Beisenbusch Foto: Johannes Oetz

B-Ligist Arminia Appelhülsen hat sich am Dienstagabend mit einem 4:0 (1:0)-Sieg im Nachholspiel beim Kellerkind DJK BW Lavesum auf den zweiten Tabellenplatz zurückgekämpft.

Es war eine einseitige Partie. „Lavesum stand ganz tief“, so Gästetrainer Marcus Thies. „Glücklicherweise haben wir das frühe Tor gemacht.“ Schon nach zehn Minuten traf Timo Beughold, als die Blau-Weißen ausnahmsweise aufgerückt waren und die Arminia sie klassisch auskonterte.

Zehn Minuten nach dem Seitenwechsel legte Timo Zimmermann nach einer sehenswerten Kombination und einem Pass von außen nach. Vier Minuten später kam DJK-Keeper Jan Huesmann aus seinem Tor heraus – ein Fehler, denn Fabian Beisenbusch war schneller und traf zur endgültigen Entscheidung. In der 75. Minute trug er sich mit einem Drehschuss das zweite Mal in die Torschützenliste ein.

Startseite
ANZEIGE