1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. GW Nottuln 2 holt einen Punkt in Dülmen

  8. >

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld

GW Nottuln 2 holt einen Punkt in Dülmen

Nottuln

Trotz einiger Umstellungen und eines Rückstands durfte sich GW Nottuln 2 bei DJK Dülmen über einen Punkt freuen. Mit 1:1 trennten sich die beiden Teams, die jeweils eine Halbzeit für sich beanspruchten.

-tvdb-

Paul Schwering (am Ball) erzielte den Nottulner Ausgleich. Foto: Oetz

Trotz einiger Umstellungen und eines Rückstands durfte sich GW Nottuln 2 bei DJK Dülmen über einen Punkt freuen. Mit 1:1 (0:0) trennten sich die beiden Teams, die jeweils eine Halbzeit für sich beanspruchten. „Die Dülmener waren spielstark. Sie haben uns im ersten Durchgang gut ausgespielt, da haben wir kein Mittel gefunden“, so GWN-Trainer Mahmoud Abdul-Latif. Doch trotz der Schwierigkeiten erspielten sich die Grün-Weißen eine „Tausendprozentige“ (Abdul-Latif): In der 35. Minute schob Tim Ehm den Ball aus zwei Metern in die Arme von Jannik Benterbusch. Auf der anderen Seite rettete Jannik Fleige kurz vor der Halbzeit, sodass es mit einem 0:0 in die Pause ging. Nach einem Nottulner Ballverlust setzte Dülmen zum Konter an und versenkte die daraus resultierende Ecke zum 1:0 (48.). Die Nottulner schlugen in der 67. Minute ebenfalls nach einer Ecke zurück und kamen durch Paul Schwering zum 1:1. „Ich bin zufrieden – vor allem mit unserer Moral. Nach dem 0:1 haben wir gut gespielt und uns ein kleines Übergewicht erarbeitet.“

Startseite
ANZEIGE