1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. GW Nottuln auch als Außenseiter nicht chancenlos

  8. >

Fußball: U 19-Westfalenpokal

GW Nottuln auch als Außenseiter nicht chancenlos

Nottuln

Der Nachwuchs von GW Nottuln läuft am Sonntag zu einem ganz besonderen Spiel auf. Er empfängt die zwei Klassen höher spielende TSG Sprockhövel. Die Grün-Weißen sind klarer Außenseiter, aber dennoch nicht gänzlich chancenlos.

-hag-

Auf Jonas Düpmann (r.) muss die Nottulner U 19 im Pokalspiel am Sonntag verzichten. Foto: Johannes Oetz

Highlight für Nottulns U 19-Junioren am Sonntag: Erwarten doch die Schwering-Schützlinge um 11 Uhr in der zweiten Runde des Westfalenpokals die zwei Klassen höher um Meisterschaftspunkte spielende TSG aus Sprockhövel. Während der Westfalenligist sich in Sundern glatt mit 6:0 durchsetzen konnte, zog der Nottulner Bezirksligist in der ersten Runde ein Freilos.

„Ein harter Brocken für uns“ zählt Nottulns Trainer Darius Schwering den Tabellensechsten zu den spielstärksten Teams der Westfalenliga – hinsichtlich Spieltempo und Athletik ein völlig neues Level.

„Trotz klarer Rollenverteilung kennen wir die Schwachstellen des Favoriten“, will Schwering das Leistungsvermögen seiner Schützlinge keineswegs unter den Scheffel stellen. Sieht er doch auch in seinem Kader Akteure, denen er den Sprung ins Nottulner Westfalenliga-Team zutraut.

Personell sieht es hingegen nicht zum Besten aus. Hat doch das gewonnene Liga-Spitzenspiel gegen Greven 09 mit dem Ausfall von Jonas Düpmann und Fabian Plesker seinen Tribut gefordert. Fraglich ist zudem der Einsatz von Tom Gerdemann.

Im Schatten dieser Begegnung stehen natürlich die weiteren Partien der Nottulner Jugendfußballer. Zum Nachholspiel nach Wellensiek reisen am Samstag Nottulns U 15-Junioren. Hier treffen der Tabellenfünfte und -sechste der Landesliga aufeinander. Beide Teams starteten am vergangenen Wochenende mit Punkteteilungen in die Rückrunde. Doch während die Grün-Weißen gegen das Spitzenteam aus Greven punkteten, leistete sich der samstägliche Gastgeber ein Remis beim bisher noch punktlosen Tabellenletzten, Eidinghausen-Weste.

Startseite
ANZEIGE