1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. GW Nottuln hofft auf zweiten Saisonsieg

  8. >

Handball: Frauen Landesliga

GW Nottuln hofft auf zweiten Saisonsieg

Nottuln

Da könnte was gehen: Die Landesliga-Handballerinnen von GW Nottuln gastieren am Samstag beim Tabellenneunten Sparta Münster. Gelingt den Grün-Weißen auf der Sentruper Höhe der zweite Saisonsieg?

Von Klaus Schulte

Ihr Einsatz ist gefährdet: Sabrina Welp. Foto: Johannes Oetz

Für die Landesliga-Handballerinnen von GW Nottuln geht es am Samstag (Anwurf 15 Uhr) zu Sparta Münster auf die Sentruper Höhe. Die Gastgeberinnen haben mit 6:10 Punkten vier Zähler mehr auf dem Konto als die Grün-Weißen (2:12). Für Nottulns neuen Trainer Jörg Schüller sind die Münsteranerinnen ein unbeschriebenes Blatt. Daher nahm er sich erst einmal die Tabelle vor: Mit 199 erzielten Toren hat Sparta gegenüber den Grün-Weißen ein Plus von 89 Toren. Das spricht für den Sparta-Angriff. Dafür hat die Mannschaft ganz offensichtlich Probleme in der Deckung. Im Vergleich haben die Schüller-Schützlinge nämlich 54 Tore weniger kassiert (223:169). „Da liegt vielleicht unsere Chance. Wenn wir in der Deckung stabil stehen, können wir schnell kontern und einfache Tore machen“, hofft Nottulns Trainer. Doch dazu braucht er alle Spielerinnen. wonach es im Vorfeld nicht aussieht. „Wenn es ganz schlecht läuft, habe ich am Samstag nur acht Spielerinnen im Kader“, klagt der Nottulner Trainer. „Zwei müssen vielleicht arbeiten. Sabrina Welp ist außerdem angeschlagen.

Startseite
ANZEIGE