1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. GW Nottuln unterliegt Concordia Flaesheim

  8. >

Fußball: Frauen-Landesliga

GW Nottuln unterliegt Concordia Flaesheim

Nottuln

GW Nottuln hat bei Concordia Flaesheim mit 2:4 verloren. Dabei hätten die Gäste auch gewinnen können – wenn sie ihre Chancen besser genutzt hätten.

-chrb-

Die Nottulnerinnen – hier Johanna Mersmann im Hinspiel – konnten nur zwei ihrer Chancen nutzen. Foto: Iris Bergmann

Die Landesliga-Frauen von GW Nottuln haben ihre Partie bei Concordia Flaesheim mit 2:4 (1:0) verloren. Dadurch ist GWN auf sechs Punkte hinter den Tabellenzweiten zurückgefallen, allerdings haben die Nottulnerinnen auch ein Spiel weniger absolviert.

„Ein Unentschieden wäre verdient gewesen“, sagte Gästetrainerin Anna Donner nach dem Schlusspfiff. „Wir hatten ein leichtes Chancenplus, haben aber die Tore nicht reingemacht.“ Drei Mal seien ihre Spielerinnen frei vor Concordia-Keeperin Marie Bartsch aufgetaucht, drei Mal wurde die Chance vergeben. Auf der anderen Seite hätte der Unparteiische nach einem Foul an Lara Elpers beim Stand von 2:3 Elfmeter pfeifen müssen.

In einer lange torlosen Partie hatte Josefine Höppener GWN drei Minuten vor der Pause in Führung gebracht, als sie den Ball nach einer zuvor geklärten Ecke aus 22 Metern ins Tor beförderte. Nach Wiederanpfiff ging es Schlag auf Schlag weiter. ­Flaesheim traf zwei Mal in kurzer Folge (48./50.), ebenso schnell gelang Sophie Ahlers mit einem Heber über Bartsch der Ausgleich zum 2:2 (52.). In der 71. Minute gelang der Concordia die erneute Führung, kurz vor dem Ende machten die ­Flaesheimerinnen dann alles klar (88.).

Am kommenden Sonntag empfängt die Donner-Elf den FC Oeding, Anstoß ist um 15 Uhr.

GWN: Lüke – Mersmann (46. Ueding), Gronover, Elpers, Feitscher (77. Beckers), S. Ahlers, M. Bergmann, Wirtz, Kersting, Koch, Höppener.

Startseite
ANZEIGE