1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Neue Führungsetage bei GW Nottuln

  8. >

Fußball: Westfalenliga

Neue Führungsetage bei GW Nottuln

Nottuln

Trainer Yannick Gieseler, Co-Trainer Mario Beeke und Teammanager Dirk Nottebaum begrüßten 21 Spieler zur ersten Trainingseinheit des Fußball-Westfalenligisten GW Nottuln. Unter ihnen befanden sich auch zwei externe und ein interner Neuzugang.

Von Johannes Oetz

Beim Trainingsauftakt von GW Nottuln waren auch die beiden externen Neuzugänge zugegen (v.l.): Abwehrspieler Josse Gerick, Teammanager Dirk Nottebaum, Trainer Yannick Gieseler, Co-Trainer Mario Beeke und Torhüter Christoph Hunnewinkel. Foto: Johannes Oetz

Mit einem Kader von 24 Spielern wird Fußball-Westfalenligist GW Nottuln in die am 29. August beginnende Saison starten. 21 von ihnen begrüßte Trainer Yannick Gieseler, Nachfolger von Jens Niehues, am Donnerstagabend zur ersten Trainingseinheit in der Vorbereitung im Baumberge-Stadion.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE