1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Zweimal Gold für Carlotta Merschformann

  8. >

Reiten: Preis der Besten

Zweimal Gold für Carlotta Merschformann

Gold bei den Children, Gold bei den Ponys: Diese Reise hat sich für Carlotta Merschformann aber mal richtig gelohnt.

Glücklich auf der Siegerrunde mit Conny: Carlotta Merschformann. Foto: Equitaris/Dr. Tanja Becker

Gold bei den Children, Gold bei den Ponys: Diese Reise hat sich aber mal richtig gelohnt. Carlotta Merschformann vom RV Nottuln feierte beim Preis der Besten in Warendorf einen Doppelsieg. Mit ihrer Stute Black Pearl gewann sie bei den Ponys den Springwettbewerb. In der ersten Wertung, die auf M*-Niveau geritten wurde, belegte sie nach strafpunktfreier Runde Platz eins. Auch die zweite Wertung auf M**-Niveau beendete sie ohne Fehler als Vierte. Damit war sie für das Stechen qualifiziert. Auch wenn Carlotta Merschformann hier einen Abwurf hatte, reichte es in der Endabrechnung für den Gesamtsieg. Die Amazone des RV Nottuln startete aber auch noch mit Conny in der Kategorie Children Springen. Nach dem Sieg in der ersten Wertungsprüfung wurde sie in der zweiten Wertungsprüfung Dritte, was ihr auch hier am Ende des Tages die Goldene Schleife bescherte. In beiden Runden blieb die RVN-Reiterin ohne Fehler.

Startseite
ANZEIGE