1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Chancenlose Langenhorster

  8. >

Kreispokal: SpVgg unterliegt dem SV Mesum mit 1:8

Chancenlose Langenhorster

Ochtrup

Die Kreispokalsaison 2021/22 wurde am Samstag mit dem Duell zwischen der SpVgg Langenhorst/Welbergen und dem SV Mesum eröffnet. Mit 8:1 (5:1) behielten die favorisierten Gäste die Oberhand. Ein Mesumer hatte es im ersten Abschnitt richtig vor.

Von Marc Brenzelund

Max Schulze Bründermann (M.) sorgte am Samstag gegen den SV Mesum für den einzigen Treffer der Langenhorster. Allerdings verschuldete der Kapitän auf einen Elfmeter. Foto: Marc Brenzel

Eine klare Angelegenheit war das ungleiche Duell in der ersten Runde des Kreispokals am Samstag, in dem der A-Ligist SpVgg Langenhorst/Welbergen auf den Westfalenligisten SV Mesum traf. 8:1 (5:1) hieß es am Ende für den drei Klassen höher spielenden Favoriten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE