1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. FC Lau-Brechte gewinnt endlich wieder

  8. >

Testspiel: Sieg bei Langenhorster Reserve

FC Lau-Brechte gewinnt endlich wieder

Der FC Lau-Brechte hat das Testspiel-Derby bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen II mit 2:1 für sich entschieden. Fabian Bültbrune und Philipp Stücker hießen die Torschützen. Damit beendete das Team aus der Wester einen längeren Negativlauf.

Lukas Gövert war am 1:1 beteiligt. Foto: Thomas Strack

Was in der Meisterschaft in der kompletten Hinrunde nicht gelingen wollte, das hat der B-Ligist FC Lau-Brechte im Test bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen II geschafft: endlich mal wieder zu gewinnen. „Das geht auch in Ordnung. Wir waren sehr präsent und haben den Ball gut laufen lassen“, stellte FCL-Trainer Ralf Klockenkemper zufrieden fest. Fabian Bültbrune brachte die Gäste in der neunten Minute nach einem Zuspiel von Lukas Gövert in Führung. Tobias Struck sorgte für das 1:1, mit dem es auch in die Kabinen ging. Das entscheidende 2:1 gelang Philipp Stücker mit einem Schuss aus rund 25 Metern, der unten links einschlug (72.). „So ein Sieg tut richtig gut für das Selbstvertrauen“, freute sich Klockenkemper über den Erfolg. Ihr zweites Vorbereitungsspiel in diesem Winter bestreiten die Lau-Brechter am Sonntag (23. Januar) beim ASC Schöppingen II.

 -mab-

Startseite
ANZEIGE