1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Frenkert jubelt, Fontein nicht

  8. >

Fußball: Endspiele um die Landespokale

Frenkert jubelt, Fontein nicht

Ochtrup

Zwei Fußballer aus Ochtrup standen mit ihren Mannschaften am Samstag im Pokallandesfinale. Lukas Frenkert durfte sich mit seinem SC Preußen Münster nach dem 1:0-Erfolg über die Sportfreunde Lotte über den Gewinn des Westfalenpokals freuen. Nicht so gut lief es für Philip Fontein.

Von Marc Brenzelund

Lukas Frenkert (l.) und sein Mitspieler Dominik Klann präsentieren den Westfalenpokal. Im Endspiel besiegte der SC Preußen Münster die Sportfreunde Lotte mit 1:0. Foto: Jürgen Peperhowe

Für einen Ochtruper erfüllte sich der Pokaltraum, für den anderen nicht. Lukas Frenkert und sein SC Preußen Münster haben am Samstag durch einen 1:0-Sieg über die Sportfreunde Lotte den Westfalenpokal gewonnen. Nicht so gut lief es für Philip Fontein, der mit seinem Berliner AK das Finale gegen den BFC Dynamo mit 1:2 verlor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE