1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. FSV Ochtrup fährt auf Sicht

  8. >

Noch keine Absage der Januar-Hallenturniere im Sportwerk

FSV Ochtrup fährt auf Sicht

Ochtrup

Fast alle Vereine haben ihre für den Winter geplanten Hallenturniere abgesagt. Der FSV Ochtrup lässt sich für den Januar und Februar noch eine Tür offen. Das liegt vor allem daran, dass die Töpferstädter ganz andere infrastrukturelle Voraussetzungen haben als anderen Clubs im Kreis.

-mab-

Ausgeschlossen ist der FSV-Budenzauber noch nicht. Foto: Strack

Um die Feiertage herum hatte der FSV Ochtrup Hallenturniere für den Fußballnachwuchs geplant. Die finden in diesem Jahr nicht mehr statt, heißt es seitens des Vereins, der die Absage mit den aktuellen Corona-Zahlen begründet.

Ganz ausfallen sollen die Wettbewerbe wenn möglich aber nicht. Die Verantwortlichen hoffen, sie im neuen Jahr nachzuholen. „Wir fahren da sozusagen auf Sicht und haben die Entwicklung stets im Auge“, erklärt Vorsitzender Michael Schmidt. Endgültig absagen könne der Club immer noch, wenn sich keine pandemische Besserung einstellen würde. Darüber seien auch die bereits eingeladenen Teams informiert. so Schmidt.

Leuchttürme sind der Volksbankcup, bei dem sich traditionell die besten U-15-Fußballer Deutschlands in der Töpferstadt versammeln, und der Euregio-Cup für überkreislich spielende Männerteams. Der Nachwuchs soll am 22. Januar (Samstag) kicken, die Herren einen Tag später. Das stark besetzte Turnier für B-Juniorinnen, das seine Premiere feiern soll, ist für den 6. Februar (Sonntag) im Kalender eingetragen. Austragungsort ist jeweils das Sportwerk am Witthagen, das mit seinen zwei Mal 5000 Quadratmetern Fläche (doppelstöckig) andere Voraussetzungen bietet als städtische Sporthallen. „Wir würden auf zwei Kunstrasenplätzen spielen, zudem stehen uns zehn Kabinen und eine moderne Zu- und Abluftanlage zur Verfügung. Die Zuschauer- und Teilnehmerzahl würden wir den dann geltenden Bestimmungen anpassen“, zeigt Schmidt auf, dass das Sportwerk und der FSV als Veranstalter sehr flexibel reagieren können.

Startseite
ANZEIGE