1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Josy Daems und Deutschland weiter

  8. >

European Summer Cup

Josy Daems und Deutschland weiter

Ochtrup

Josy Daems und die deutsche U 16-Nationalmannschaft haben das Finalturnier des European Summer Cups erreicht. In Nancy (Frankreich) wurden Portugal und Polen jeweils mit 3:0 besiegt. Am Montag geht es für Daems, die im Sportwerk Ochtrup gefördert wird, zum Endturnier nach Tschechien. Dort warten allerdings dicke Brocken.

-mab-

Sonja Zhiyenbayea, Josy Daems, Valentina Steiner und Trainer Dirk Dier (v.l.) machen in Marienbad weiter. Foto: DTB

Josy Daems, Tennistalent vom Sportwerk Ochtrup, hat mit der deutschen U 16-Nationalmannschaft das Finalturnier des European Summer Cups erreicht. Im französischen Nancy gewann das Team von Trainer Dirk Dier am Freitagnachmittag das Finale der Qualifikationszone B gegen Polen mit 3:0.

Nach einem Freilos in Runde eins besiegte der deutsche Nachwuchs Portugal mit 3:0. ­Daems punktete sowohl im Einzel gegen Lena Couto (6:3, 6:2) als auch im Doppel an der Seite von Valentina Steiner. Gegen die Polinnen hielt sich die Nordhornerin ebenfalls schadlos. Einem 7:6- und 7:5-Erfolg über Amelia Paszun folgte ein weiterer Sieg im Doppel, das Daems diesmal gemeinsam mit Sonja Zhiyenbayeva bildete.

Am Montag (1. August) geht es für die DTB-Auswahl beim europäischen Finalturnier im tschechischen Marienbad weiter. Dort werden die beiden Tickets für den Junior Billie Jean King Cup ausgespielt, der im Herbst in der Türkei stattfindet. Favorisiert sind die gastgebenden Tschechinnen und die Serbinnen um die frisch ge­backene Europameisterin Mia Ristic. Zudem in der westböhmischen Kurstadt am Start: Bulgarien, Griechenland, Spanien und die Niederlande.

Startseite
ANZEIGE