1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Ochtruper Schiedsrichter steigt weiter auf

  8. >

Dr. Gerrit Breetholt darf demnächst in der Regionalliga pfeifen

Ochtruper Schiedsrichter steigt weiter auf

Ochtrup

Gerrit Breetholt hat den nächsten Schritt gemacht. Der Fußball-Schiedsrichter aus Ochtrup darf künftig in der Regionalliga Nord pfeifen. Im Mai gehörte der 26-Jährige als vierter Offizieller zu einem Gespann, das ein ganz besonderes Spiel leiten durfte.

Von Marc Brenzel

Der Ochtruper Gerrit Breetholt (3.v..r.) gehörte als vierter Offizieller zu dem Gespann, das am 20. Mai das DFB-Pokalfinale der U 19-Junioren zwischen dem VfB Stuttgart und Borussia Dortmund leitete. Foto: privat

Das Berliner Olympiastadion ist der Sehnsuchtsort vieler Fußballfans. Der Ochtruper Dr. Gerrit Breetholt ist unlängst sogar in den Genuss gekommen, in dieser altehrwürdigen Sportstätte Teilnehmer einer Siegerehrung zu sein – und das vor rund 40 000 Zuschauern.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE