1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Spitzenspiel im Vechtestadion

  8. >

Frauen-Bezirksliga: SpVgg Langenhorst/Welbergen erwartet Turo Darfeld

Spitzenspiel im Vechtestadion

Ochtrup

Sonntag sollten alle Wege ins Langenhorster Vechtestadion führen, denn dort wird um 13 Uhr das Spitzenspiel in der Frauen-Bezirksliga angepfiffen: Die gastgebende SpVgg erwartet Tabellenführer Turo Darfeld. Für das Heimteam gilt: „Verlieren verboten“.

-mab-

Linn Asbrock (SpVgg Langenhorst/Welbergen, l.), Bezirksliga-Fußball, Saison 2021/22. Foto: Thomas Strack

Auch unterklassig wird interessanter Frauenfußball geboten. Wer sich davon überzeugen möchte, der ist am Sonntag im Ochtruper Vechtestadion genau richtig. Um 13 Uhr kommt es dort zum Bezirksliga-Gipfeltreffen zwischen dem Tabellenzweiten SpVgg Langenhorst/Welbergen und dem Spitzenreiter Turo Darfeld. Mit einem Sieg könnten die Gastgeberinnen nach Punkten gleichziehen. Das Hinspiel gewann Darfeld deutlich mit 4:1. „Wir dürfen nicht verlieren, denn dann wäre bei sechs Zählern Rückstand die Geschichte fast schon durch. Ich bin für Sonntag sehr optimistisch. Die Truppe hat super trainiert und hat richtig Bock auf das Spiel“, gibt Trainer Marc Bethge einen kurzen Lagebericht ab. Fehlen wird nur Clara Bos, ansonsten tritt die Mannschaft um Spielführerin Linn Asbrock in der Bestbesetzung an.

Startseite