1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. SW Weiner hat Bock auf Tore

  8. >

Kreisliga B: Germania Horstmars Reserve chancenlos

SW Weiner hat Bock auf Tore

Ochtrup

Der FC SW Weiner hat einmal mehr deutlich gemacht, dass er in die Kreisliga A aufsteigen möchte. Mit 7:1 (4:1) gewannen die Ochtruper am Sonntag bei Germania Horstmar II. Trainer Alexander Witthake war entsprechend gut zufrieden.

-mab-

Frank Lenfert (r.) erzielte beim Kantersieg in Horstmar zwei Tore. Foto: Thomas Strack

Keine Probleme bekam der FC SW Weiner am Sonntag bei der Zweitvertretung von Germania Horstmar. Mit 7:1 (4:1) machten die Ochtruper mehr als deutlich, wer in der Tabelle oben und wer unten steht. Lars Kemper (17./30./40.) sowie Frank Lenfert (38.) trafen vor der Pause für die drückend überlegenen Gäste. Die Germanen kamen zwischenzeitlich durch einen Freistoß von Nick Hauser zum Ausgleich (19.). Ansonsten blieb das Heimteam aber harmlos. Ganz anderes präsentierten sich die Schwarz-Weißen: Lenfert erhöhte auf 5:1 (59.), Tim Lippers machte das halbe Dutzend voll (71.), und Tobias Götzenich zog den Schlussstrich (80.). „Ich bin absolut zufrieden. Wir haben heute toll gespielt und hatten Bock auf Tore“, zeigte sich Trainer Alexander Witthake nach dem Abpfiff bestens gelaunt. In der Tabelle rangieren die Kicker aus der Weiner auf Platz zwei hinter dem Lokalrivalen FSV Ochtrup II.

Startseite
ANZEIGE