Reiten: Kira Wegmann qualifiziert sich für das Bundeschampionat

Warendorf – wir kommen

Ochtrup

Kira Wegmann kann beides: Sowohl im Springparcours als auch im Dressurrechteck fühlt sich die 25-Jährige, die für den Reit- und Fahrverein Ochtrup startet, zuhause. Mit der sechsjährigen Scarlett O‘Hara buchte Wegmann jetzt das Ticket für das Bundeschampionat in Warendorf.

Marc Brenzel

Kira Wegmann ist eine der ganz wenigen Reiterinnen, die sich sowohl in der Dressur als auch im Springparcours wohl fühlen. Auf Scarlett O‘Hara buchte die Ochtruperin das Ticket für das Bundeschampionat. Foto: RuF Ochtrup

Auch die Reiter sind Spezialisten. Dressur-Rechteck oder Springparcours – je nach Vorliebe und Talent fällt die Entscheidung relativ zeitnah. Bei Kira Wegmann ist das anders. Die 25-Jährige vom RuF Ochtrup kann und will sich nicht zwischen Traversalen und Doppeloxer entscheiden. Warum auch? Denn in beiden Disziplinen bringen Wegmann und ihre jungen Pferde klasse Leistungen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!